Leistungen der Krankenkassen

Leistungen der Behandlungspflege nach § 37.2 SGB V:

Die Maßnahmen der ärztlichen Behandlung sollen Krankheiten heilen, ihre Verschlimmerung verhüten oder Krankheitsbeschwerden lindern. Sie werden von Ihrem behandelnden Arzt verordnet, und können vom Arzt an Pflegefachkräfte eines Pflegedienstes übertragen und ausgeführt werden, falls der Patient oder dessen Angehörige die verordneten Maßnahmen nicht selbst durchführen kann.

Zu den verordnungsfähigen Behandlungspflegen zählen z.B. folgende Leistungen:

  • Medikamentengaben- und Überwachung
  • Injektionen (z.B. Insulin)
  • An- und Ausziehen von Kompressionsstrümpfen
  • Verbandswechsel jeder Art
  • Dekubitusversorgung
  • Katheterpflege
  • Infusionstherapie
  • Stomaversorgung und –pflege
  • Sondenkost (PEG)
  • Blutdruck- und Pulskontrolle
  • Blutzuckerkontrolle

Leistungen der Pflegeversicherung

Leistungen der Grundpflege und hauswirtschaftlichen Versorgung nach SGB XI

- Pflegeversicherungsleistungen -

Im Sinne des Pflegeversicherungsgesetztes ist pflegebedürftig, wer wegen einer körperlichen, seelischen oder geistigen Krankheit oder Behinderung für die gewöhnlichen und regelmäßig wiederkehrenden Verrichtungen im Ablauf des täglichen Lebens auf Dauer in erheblichem
oder höheren Maße der Hilfe bedarf.

Wir helfen Ihnen bei den Verrichtungen des täglichen Lebens im Bereich:

  • der Körperpflege: Waschen, Duschen, Baden, Haut- und Mundpflege, Rasieren und Kämmen, Darm- oder Blasenentleerung, Inkontinenzversorgung, der Ernährung: mundgerechtes Zubereiten der Nahrung oder Hilfe bei der Nahrungsaufnahme
  • der Mobilisation: Aufstehen und Zu-Bett-Gehen, Lagern- und Betten, An- und Auskleiden, Gehen, Stehen, Treppensteigen oder beim Verlassen und Wiederaufsuchen der Wohnung
  • der hauswirtschaftlichen Versorgung: Einkaufen, Kochen, Spülen, Wohnungsreinigung, Waschen und Pflege der Wäsche und Kleidung.

Die Feststellung der Pflegebedürftigkeit erfolgt auf Antrag durch den Medizinischen Dienst der
Krankenversicherung (MDK). Die Höhe der finanziellen Unterstützung durch die Pflegekasse hängt von der Eingruppierung in ein Pflegegrad ab (1 bis 5).

Die Hilfeleistungen des Pflegedienstes sind im sogenannten „Leistungskomplexsystem“ geregelt, welches sich in Einzelleistungen und verbundene Leistungskomplexe aufgliedert. Oder Sie wählen Hilfestellungen rein nach Zeitaufwand.

Bei beiden Leistungsformen haben Sie die Wahlfreiheit, welche Verrichtungen des täglichen Lebens von uns erbracht werden sollen und können sich Ihr individuelles Leistungsprogramm aus dem Hilfeangebot zusammenstellen.

 

Hierbei stehen wir Ihnen gern mit Rat und Tat mit unserer Erfahrung als professioneller Pflegedienst hilfreich zur Seite.

 

Selbstverständlich helfen wir Ihnen auch dann, wenn Sie nicht als pflegebedürftig eingestuft werden. Die erforderliche Hilfe kann dann entweder über Eigenfinanzierung oder eventuell über die Sozialhilfe sichergestellt werden.

Wir bieten Ihnen:

  • Hilfe, Planung und Beratung bei allen Fragen rund um die Pflege nach Ihren Wünschen gestaltet
  • Die Versorgung und Pflege nach Krankenhausaufenthalt
  • Wir klären für Sie alle Fragen bezüglich der Kostenübernahme durch Kranken- und Pflegekassen oder Sozialamt (SGB XI), helfen bei der SGB XII Antragstellung und beraten Sie in allen Fragen rund um die Pflegeversicherung
  • Wenn Sie Ihre Angehörigen selbst betreuen und Geldleistung von der Pflegekasse erhalten führen wir für Sie den gesetzlich vorgeschriebenen Pflegeberatungseinsatz nach § 37,3 SGB X1 je nach Pflegegrad (1 bis 5) durch.

 

Wir vermitteln und organisieren:

  • Essen auf Räder
  • Fußpflege
  • Friseur
  • Krankengymnastik
  • Hausnotrufsysteme

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und informieren Sie sich näher zu unseren Angeboten.

Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter.

Hier finden Sie uns

AKS GmbH
Ratsmühlendamm 33
22335 Hamburg

Nehmen Sie Kontakt auf:

Bürozeiten Mo. - Fr.

09:00 Uhr - 15:00 Uhr

Für eine persönliche und

unverbindliche Beratung

rufen Sie unter

 

040 - 61 35 66 an.

 

Wir sind im Notfall rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr zu erreichen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© AKS GmbH